Wann kann ich einen handyvertrag fristlos kündigen

 In Uncategorised

Hinweis: Wir benötigen 30 Tage Vorankündigung, um Ihren Vertrag zu kündigen. Wenn Sie sich entscheiden, uns innerhalb Ihrer Mindestvertragslaufzeit zu verlassen, kann Ihnen eine Stornogebühr in Rechnung gestellt werden, um Ihren Vertrag vorzeitig zu kündigen – Details hierzu finden Sie in Ihrem Preisführer. In der Regel bedeutet diese vorzeitige Ausstiegsgebühr, dass Sie den Rest Ihres Vertrags in einer Pauschale abzahlen müssen, was viel auf einen Schlag zu finden ist, besonders wenn Sie dann auf einem neueren Mobilteil spritzen möchten. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihren Mobilfunkvertrag kündigen können. Für jedes Netzwerk besprechen wir die Ausstiegsgebühren und Kündigungsfristen, die bei der Kündigung Ihres Vertrags gelten. Wir besprechen auch die verfügbaren Rabatte sowie alternative Lösungen, mit denen Sie die zusätzlichen Gebühren umgehen können. Wenn Sie ein Mobilteil im giffgaff-Telefonladen gekauft haben, können Sie dies mit einem separaten Vertrag weiter bezahlen, auch wenn Sie Ihre giffgaff SIM-Karte nicht weiter verwenden. Dies liegt daran, dass der Mobilteil-Rückzahlungsplan von RateSetter im Gegensatz zu giffgaff bereitgestellt wird. Sie haben einen 12-Monats-Vertrag, der 21 USD pro Monat (inkl. MwSt.) kostet, und entscheiden sich, die Verbindung nach sechs Monaten zu trennen. Das bedeutet, dass Sie eine Gebühr für die vorzeitige Kündigung für die letzten sechs Monate Ihres Vertrags zahlen. Sie sind berechtigt, ein Mobilteil nach Ablauf Ihrer Mindestlaufzeit oder bei Zahlung für den Rücktritt vom Vertrag aufzubewahren, obwohl es eine Mindestlaufzeitvorgabe geben könnte.

Wenn Sie zu Pay as You Go wechseln möchten, müssen Sie Ihren aktuellen Vertrag kündigen. Wenn Sie sich noch innerhalb Ihrer vereinbarten Vertragslaufzeit befinden, wird eine Gebühr für eine vorzeitige Kündigung erhoben. Wenn keines dieser Fälle zutrifft, können Sie den Vertrag wahrscheinlich nicht kündigen, ohne eine Gebühr bezahlen zu müssen – wenden Sie sich an das Unternehmen oder überprüfen Sie Ihre Geschäftsbedingungen für Details. Wenn Sie Ihren Mobilfunkvertrag telefonisch oder online abgeschlossen haben, haben Sie 14 Tage ab Vertragsabschluss zeit, um gemäß der Verbrauchervertragsordnung zu kündigen. Allerdings könnten Sie rechtlich berechtigt sein, den Vertrag ohne Gebühr zu kündigen, wenn auch: Es gibt ein paar Möglichkeiten, mit Vodafone zu kündigen. Wenn Sie ein monatlich bezahlter Kunde sind, der zu einem anderen Anbieter wechseln möchte, empfiehlt Vodafone, sich online bei Ihrem Konto anzumelden, um zu überprüfen, wann Ihr Vertrag endet.

Recent Posts
Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

0