S personal im weiterbildungsbereich

 In Uncategorised

Nicht zuletzt ist die Weiterbildung eng mit der Zufriedenheit der Mitarbeiter verbunden. Mitarbeiter, denen Entwicklungsmöglichkeiten gegeben werden, fühlen sich unterstützt, geschätzt und geschätzt. Als Menschen sind nur sehr wenige von uns glücklich, still zu stehen; wir sind zum Fortschritt getrieben und wachsen. Wenn uns diese Gelegenheit verwehrt wird, dauert es nicht lange, bis wir uns langweilen und mit unserer Karriere desillusioniert werden, unabhängig davon, wie gut bezahlt wir sein mögen. Kontinuierliche Weiterbildung kann dazu beitragen, die freiwilligen Fluktuationsraten zu senken. Wenn Sie aktiv in Ihre Mitarbeiter und deren Zukunft investieren, fühlen sich die Mitarbeiter loyaler und neigen eher dazu, im Unternehmen zu bleiben. Regelmäßige Schulungen geben den Mitarbeitern nicht nur ein geschätzteres Gefühl, sondern auch mehr Kompetenz und Vertrauen in ihre Rollen. Auch dies kann dazu beihalten, dass Mitarbeiter weniger wahrscheinlich für Ihre Konkurrenten springen. Die folgenden Beispiele für die Arten von Themen und Inhalten, die in der Sicherheitsschulung vorgestellt werden können: Die Kommission hat eine ET 2020-Arbeitsgruppe für Erwachsenenbildung eingerichtet, die sich aus nationalen Experten, Vertretern der europäischen Sozialpartner und Mitgliedern der Zivilgesellschaft zusammensetzt. Die Gruppe tauscht Und analysiert Informationen und entwickelt politische Leitlinien im Bereich der Erwachsenenbildung auf der Grundlage bewährter Verfahren aus ganz Europa. Weitere Informationen zur Arbeit der Arbeitsgruppe für Erwachsenenbildung finden Sie auf der Website der Elektronischen Plattform für Erwachsenenbildung in Europa (EPALE). Ein spezielles Schulungsprogramm kann sich auf alles auswirken, von der Rekrutierung und Bindung bis hin zur Leistung.

Leider widmen nicht alle Unternehmen genügend Zeit und Ressourcen der Mitarbeiterentwicklung. Einige Arbeitgeber sind der Ansicht, dass die Entwicklung einfach zu teuer ist, während andere befürchten, dass mehr Zeit für die Entwicklung von Arbeitnehmern weniger Zeit für die eigentliche Arbeit der Arbeitnehmer ist. Unter Berücksichtigung der oben genannten Überlegungen entwickeln Sie langsam aber sicher eine Unternehmenskultur, die Ausbildung und Weiterentwicklung schätzt, unterstützt und fördert. Die Einbeziehung von Wissenschaftlern in die Entwicklung von Inhalten für gesundheits- und sicherheitspolitische Schulungen ist besonders wichtig. Oft werden Mitarbeiter, die sich routinemäßig um nichtmenschliche Primaten kümmern, nicht unter die direkte Aufsicht des Wissenschaftlers gestellt, der für das Forschungsprojekt verantwortlich ist, so dass es Lücken in der Kommunikation von Informationen geben kann, die notwendig sind, um die Gesundheit und Sicherheit der Arbeitnehmer zu schützen, oder Informationen, die Fehleinschätzungen über risiken im Zusammenhang mit dem Projekt korrigieren könnten. Solche Lücken könnten auch die Forschungstiere einem unnötigen Risiko aussetzen, wenn sie einem Mitarbeiter ausgesetzt werden, der ein aktiver Träger eines Infektionserregers ist. Sicherheitsrelevante Informationen der Wissenschaftler müssen sowohl an das Tierpflegepersonal als auch an ihre Betreuer übermittelt werden. Die Betreuer, die die Forschungsziele und die damit verbundenen Gefahren verstehen, schaffen und erhalten ein sicheres Arbeitsumfeld, in dem das Tierpflegepersonal integrale und sachkundige Teilnehmer an der Forschungstätigkeit sein kann (NRC 1997). Die Verantwortung für die Sicherung der Personalqualifikationen muss klar sein, wenn die Einhaltung der AAALAC International- und Bundesrichtlinien erfüllt werden soll. Nichtmenschliche Wohnanlagen werden oft zentralisiert und von Forschungspersonal einer ganzen Institution genutzt. Wenn Personal, das mit den nichtmenschlichen Primaten arbeitet, keine lokalen Autoritätslinien teilt, kann dies zu Verwirrung über die Verantwortung für die Qualifikationssicherung führen.

Recent Posts
Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

0